"Wie leicht sich das sagt: sich selbst finden! Wie man erschrickt, wenn es wirklich geschieht"

(Elias Canetti)

   

Über mich

Qualifikationen

Studium der Medizin und Philosophie in Heidelberg, Über 20-jährige Tätigkeit in psychosomatischen und psychiatrischen Kliniken mit verschiedenen Therapiemethoden.
Niederlassung 2011 als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in eigener Praxis in Pforzheim, danach in Karlsruhe. Seit 2012 zusätzlich Ärztin in der Sanima-Klinik in Bad Herrenalb. 

Zulassung für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie durch kassenärztliche Vereinigung Baden- Württemberg. Dieses Verfahren ist neben der analytischen Psychotherapie und der Verhaltenstherapie im Rahmen der geltenden Psychotherapierichtlinien wissenschaftlich anerkannt.

Zusatzqualifikationen: Suchtmedizin, Sozialmedizin, Systemischer Familientherapie (IGST), Traumatherapie (PITT, EMDR) sowie Gestalt- und Körperpsychotherapie.

Egostate-Therapie (Teilearbeit) sowie ressourcenorientierte und achtsamkeitsbasierte Psychotherapie sind weitere Arbeits- und Interessensschwerpunkte meiner Tätigkeit.

Regelmäßige Teilnahme an Fort-und Weiterbildungen in anderen therapeutischen Methoden sowie in durch die Ländesärztekammer Baden-Württemberg zertifizierten Qualitätszirkeln.